Gutscheinlike.de
Kategorien

Rürup Rente Vergleich

Die Zahl der Rentennehmer steigt in Deutschland immer weiter, die Zahl der Einzahler in die deutsche Rentenkasse hingegen wächst aber nicht im gleichen Maße mit. Dadurch steht die Rentenkasse immer mehr unter Druck, was zur Folge hat, dass die Rentenzahlungen immer mehr eingekürzt werden und schon jetzt häufig nicht mehr ausreichen, so dass die Rentner kaum noch problemlos den Lebensalltag finanzieren können. Daher sollte man sich schon frühzeitig mit einer privaten Rentenvorsorge auseinandersetzen und hier bietet Ihnen insbesondere die Rürup Rente ein lohnenswertes Modell. Wer in die Rürup Rente bereits in jungen Jahren investiert, der darf sich später im Rentenalter über eine lebenslange Rente und starke Steuervorteile freuen. Ins Leben gerufen wurde die Rürup Rente insbesondere für Freiberufler und auch Selbständige als Gegenpart zur staatlich geförderten Riester Rente, die für diese Berufsgruppen nicht gilt. Wenn auch Sie zur Gruppe der Freiberufler oder aber der Selbständigen zählen, dann sollten gerade Sie auch an die Altersvorsorge denken und hier mal einen Rürup Rente Vergleich machen, um sich die Tarife und Vorteile der Rürup Rente anzeigen zu lassen – es lohnt sich, übrigens nicht nur für Selbständige und Freiberufler, denn inzwischen entscheiden sich auch immer öfter Beamter und Angestellte weger der attraktiven Konditionen und Steuervorteile für die Rürup Rente.

Rürup Rente Vergleich – den bestmöglichen Tarif mit den größen Steuervorteilen für Ihre private Altersvorsorge

Der größte Vorteil, den die Rürup Rente zu bietet hat, ist ohne Frage die große Steuerersparnis, die dieses Altersvorsorge Modell mit sich bringt. Aktuell kann man beim Finanzamt den Betrag von 44.344,00 € als Ehepaar und 22.172,00 € als Alleinstehender geltend machen. So können derzeit rund 80 % der Rürup Rente als Sonderausgabe angegeben werden. Jedes Jahr steigt um 2 %, den Sie bei den Steuern angeben können – bis ins Jahr 2025 sind dies 100 %. Die monatliche Beträge, die Sie in die Rürup Rente einzahlen, können Sie im übrigen variabel gestalten. Insbesondere die große Variabilität der Rürup Rente macht diese natürlich für alle Selbständigen sehr attraktiv, weil man die Einzahlungen in die Altersvorsorge immer an die jeweiligen Einnahmen anpassen kann. Laufen die Geschäfte gerade besser, dann zahlen Sie mehr in die Altersvorsorge ein, laufen die Geschäfte hingegen schlechter, dann setzen Sie die Monatsbeiträge für die Rürup Rente hinunter.

Auch bei Hartz IV sicher – die Rürup Rente, die Altersvorsorge, die Sie mit Sicherheit im Rentenalter erhalten mit vielen Steuervorteilen

Doch nicht nur die Beitragsgestaltung ist bei der Rürup Rente flexibel, sondern auch die Rürup Rente an sich, die es in vielen verschiedenen Varianten gibt. Für besonders konservative Sparer und Anleger empfiehlt sich die klassische Rürup Rente, die allerdings auch die wenigste Rendite mit sich bringt. Grundsätzlich können Sie sich bei allen Rürup Varianten auf Sicherheit verlassen, da nur Rürup Produkte zugelassen werden, die vorab staatlich geprüft wurden. Dennoch gibt es auch bei dieser staatlich geprüften Altersvorsorge riskantere Varianten beispielsweise auf Fondsbasis. Heute ist leider kein Job mehr sicher und daher kann auch jeder Mensch einmal auf Arbeitslosengeld oder sogar Hartz IV angewiesen sein. Ein Riesenvorteil der Rürup Rente ist, dass diese Altersvorsorge nicht als Vermögen angesehen wird, sollten Sie einmal Hartz IV empfangen – selbst in diesem Fall bleibt Ihre angesparte Rurup Rente unberührt und auch verpfändet werden kann diese staatlich geförderte Rente nicht. Das bedeutet für Sie bei der Altersvorsorge ein Höchstmaß an Sicherheit und Sie wissen, dass Ihre Altersvorsorge bzw. die eingezahlten Beiträge auch tatsächlich im Rentenfall Ihnen zu Gute kommen.