20 Hunde und Katzen, die sich vom Lieblings-Spielzeug aus der Kindheit nicht trennen können

Teile mit deinen Freunden
20 Hunde und Katzen, die sich vom Lieblings-Spielzeug aus der Kindheit nicht trennen können
Viele von uns hatten in der Kindheit einen Lieblings-Teddy oder eine Lieblings-Puppe, von denen wir uns auch im Schlaf nicht trennten. Bei den Tieren ist das nicht anders: Wenn sie noch ganz klein sind, suchen sie sich ein Spielzeug aus, und das lieben sie dann viele Jahre lang zärtlich.

GutscheinLike hat Beweise dafür gesammelt, dass nicht nur wir Menschen, sondern bisweilen auch die Tiere sich nicht von der Kindheit verabschieden wollen.

Er kann ohne seinen Freund nicht einschlafen.

Es sind schon eineinhalb Jahre vergangen, und er schläft immer noch mit seinem geliebten Entchen.

In nur einem Jahr ist dieser Welpe über seinen geliebten Teddy hinausgewachsen, aber die Freundschaft der beiden wird nur stärker.

Vorher und nachher.

Er ist gewachsen, um eines Tages dieses Krokodil zu besiegen.

Sie sind schon seit neun Monaten unzertrennlich.

Mayo und sein Löwe, Jahre später.

Nur etwa eineinhalb Jahre, und welch erstaunliche Veränderungen - übrigens bei beiden!

Dem Hund konnte die Zeit nichts anhaben. Von seinem Liebling hingegen kann man das nicht behaupten.

Schon seit vier Jahren ersetzt die Katze dieses Spielzeug durch nichts anderes.

Es ist immer schwer, sich von der Kindheit zu verabschieden.

Eine Liebe, die schon sieben Jahre währt.

Mit dem geliebten Frosch schläft es sich so süß.

Dieser Hund zerreißt und zerbeißt absolut jedes Spielzeug. Mit Ausnahme von diesem.

Ich geb' ihn nicht her!

Der Hund Remi und sein geliebter Ball.


Den Weidenkorb hat er gegen eine gemütliche Schachtel ausgetauscht, aber seinem Spielzeug ist er treu geblieben.

"Fein Fieblingsfielfeug."

Katz und Maus.

Mag das Spielzeug auch noch so alt und abgenutzt sein - es bleibt trotzdem mein liebstes.
Teile mit deinen Freunden
Langweile dich nicht, spiel mit unseren lustigen LikeBots