20 Hunde, die es sich im Bett ihres Besitzers bequem gemacht haben

Teile mit deinen Freunden
20 Hunde, die es sich im Bett ihres Besitzers bequem gemacht haben
Es scheint, diese Hunde haben mit ihren Besitzern den Platz getauscht und deren Betten belegt. Wir können uns nicht vorstellen, wie man diese entzückenden Tierchen aus dem Bett jagen kann - sie schlafen doch so süß!

GutscheinLike zeigt Fotos von Tieren, die längst begriffen haben, dass der unansehnliche Teppich im Korridor dem Vergleich mit einem großen Bett nicht standhält. Sie vom Gegenteil zu überzeugen, ist schlicht unmöglich.

2.jpgwannasmile

3.jpgtumblr

4.jpgs-media-cache-ak0.pinimg.com

5.jpgdogshaming

6.jpgsakura-milk

7.jpgpinterest

8.pngimgur

9.jpgflickr

10.pngimgur

11.jpgboredpanda

12.pngpinterest

13.jpgperfecto

14.jpgtwitter

15.jpgreddit

16.jpginstagram

17.pngpinimg

18.pngpinterest

19.pngtumblr

20.jpgpinterest

Übrigens sagt die Körperhaltung eines Hundes im Schlaf vieles aus: Wenn das Tier zum Beispiel auf der Seite schläft, dann ist das wahrscheinlich ein Schlaf bei Tag. Hat sich der Hund dagegen zusammengerollt, dann rechnet er damit, dass er vielleicht schnell aufspringen muss. Wenn sich Ihr Hund im Schlaf an Sie oder an einen anderen Hund ankuschelt, dann zeigt er dadurch seine Anhänglichkeit und Liebe.

Bildquelle: boredpanda
Teile mit deinen Freunden